Qype: Berliner Mauer in Berlin


BerlinFreizeit & AusfluegeSehenswuerdigkeiten

„Grenzsoldat“

Am 26.Oktober 1967 wurde ich ins Grenzregiment 35 nach Rummelsburg versetzt. Ich war Wehrpflichtiger und hockte wenige Tage später mit scharfer Munition das erste mal auf einem Postenturm am Lohmühlenplatz, an der Grenze zum Stadtbezirk Kreuzberg.

Was man da so erlebt hat, kann man hier nachlesen:

http://www.rhebs.de/grenzsoldat2.pdf

http://www.rhebs.de/grenzsoldat2.epub

Mein Beitrag zu Berliner Mauer – Ich bin rhebs – auf Qype

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s