Qype: Café Monheim in Berlin


BerlinEssen & TrinkenCafes & Coffee ShopsEisdielen & Eiscafes

Die Prisca und die Sonja macht das!
Vor einigen Jahren recherchierte ich mal aus einer Laune heraus die Frage „Wo gibt es Pücklereis in Berlin?“  „Hergestellt nach eigenem Rezept!“ Nach verschiedenen Varianten suchte ich in den Suchmaschinen. „Fürst-Pückler-Eis“, „Pücklereis“. „Pücklesahneeis“ „Halbgefrorenes“.

Pücklereis

Ich fand im Internet gesteuert von Google massenweise Industrieware, wie „Botterbloom Fürst Pückler Art“;  „Riesensandwich Fürst Pückler“ von Eismann und Bofrost „Diät Riesensandwich mit Diät-Bourbon-Vanille-Eis, Diät-Schokoladeneis und Diät-Eis Erdbeer zwischen zwei Waffeln“. Auch das herrliche Traktat „Fürst-Pückler-Eis-Geschichte, -Geschichten und -Rezepte“ von Bernd-Ingo Friedrich und die theoretischen Ergüsse über Pücklereis von Wikipedia.
Einen simplen Berliner Eisladen, der „Fürst-Pückler-Eis“ selber produziert fand ich leider nicht. Gestern bin ich in das KDW mit der angelesenen Erkenntnis, „Die haben dort einfach alles!“ In der 6. Etage gab es selbst bei LENOTRE kein Pücklereis  „demi-glace à la Pückler“. Man schickte mich tatsächlich hinter die Fischabteilung, hinter die Austernbar. Da gab es Eis, grauslich abgepacktes Tiefkühleis, aber nicht mal Pücklerart. Genervt tippe ich dann vor dem KDW noch mal im Smartphone herum. Ein „uralter“ Artikel vom Tagesspiegel  vom 27.06.2010 02:00 Uhr bringt die Lösung:
Monheim Pücklereis
„Bei Monheim (Blissestraße 12) schmeckt das Fürst-Pückler, wie es schmecken soll, cremig, erdbeerig, schokoladig, vanillig.“ …..“Es schmeckt nach Kindheit (sagen die Älteren). Das Design: klassisch, drei Schichten. Rot, braun, weiß.“ …..“Ich mag es, beim Fürst-Pückler die verschiedenen Konsistenzen zu spüren. Knallkalt bitzelt das Eis auf der Zunge, stärker angetaut tapeziert es den Mundraum wie eine belgische Trüffel.“ Das sagt der Autor des Tagesspiegel Artikels Norbert Thomma! Ich habe dem inhaltlich und geschmacklich nichts hinzu zu fügen! ……..Na doch….meine Eis-Fotos vom Monheim Pücklereis sind besser als die damals im Artikel vom Tagesspiegel.
Denn dann ich bin hin gefahren mit der U-Bahn bis Blissestraße. Gleich zwei Portionen Pücklereis hab ich weg geputzt und mir die Adresse Blissestraße 12 gemerkt für die nächste Familienfeier, wo ich später meine Gäste mit Pücklereis abfüllen werde, mit dem Eis der Eismacherin Pisca Gatschke 
Monheim Pücklereis
© Richard Hebstreit

Mein Beitrag zu Café Monheim – Ich bin rhebs – auf Qype

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s