Qype: "Max Folder.de" – Selfmarketing2.0 UG in Berlin


BerlinDienstleistungenAllg. DienstleistungenFotograf & Fotostudio

GUTER START!

Manche Unternehmen finde ich sofort aus dem Bauch heraus sympatisch, wenn ich sehe, mit welchen Mitteln und Methoden man sich präsentiert und was man wie anbietet.

Auch wenn im realen Laden von „MaxFolder.de“ noch nicht alles perfekt ist. Perfekt ist schon mal der grafische Auftritt im Internet mit allem Pipapo. Z. B. die „Logo Patantamtanmeldung des Bild-Markenzeichens“ kann man hier im Markenregister nachrecherchieren. Egal, ob Homepage, Facebook, Twitter, eigener Webshop – man ist dominant mit dem Namen und Thema „Selfmarketing2.0“ präsent.  Alleine dafür gibt es 5 Sterne! 

Bei einem Kunden, für den Paßbildfotos erstellt wurden, habe ich über  die Schulter gesehen. Das Ergebnis war OK. Das Thema Bewerbungsfotos möchte ich wenig kommentieren, weil ich sehe, die sind dort mit den Portraitfotos am Anfang.  Das man dort eventuell noch mit zuviel Licht und ohne entsprechendes Fachzubehör arbeitet, ist erlernbar und veränderbar – oder man stellt einen guten Fotografen ein!

In Berlin gibt es viele Spezialisten für Bewerbungsfotos, die bewegen sich fachlich auf einem anderen Level. Beispiel Fotostudio Charlottenburg. Um sich aber als Schulabgänger, oder Facharbeiter mit Fotos zu bewerben, sind manchmal  einfachere Strukturen interessanter, die es im Einkaufszentrum zufällig auch gibt. Make Up, Friseur, ….ein anderes Hemd in kürzester Zeit!

Pfiffig ist die derzeitige Rechtsform und Name „Selfmarketing 2.0 uG“ des Unternehmens, mit dem sicher hier einige noch nichts anfangen können, aber wo man von MaxFolder.de was lernen kann, wie man so etwas macht. (Eine Mini-GmbH gründen!) Infos dazu gibt es hier und hier!

Fachgeschäfte für „Bewerbungsorganisation als Komplettservice mit Bewerbungsunterlagen“ hätte ich früher als Berufsberater und Bewerbungstrainer gerne empfohlen. Ich konnte da sehr wenig empfehen.  Oft hab ich gesagt, „Gehen sie mal zu MODULOR, die haben da manchmal feine und einfache Sachen für Bewerbungsunterlagen!“

 Zum Schluss fragte ich nach einer Visitenkarte. Ich bekam zwei  Miniflyer mit Rückseitenklebefläche:

Der längere ist mit einem QR – Code, bei deren Vorlage man 8 Bewerbungsfotos  zum Preis von 4 bekommt.
Der kleinere Miniflyer enthält die Telefonnummer und den Namen der Homepage: MaxFolder.de inklusive dem Hinweis, das man den Laden bei Qype bewerten kann.

Alles in allem ist das hier eventuell die Grundlage für eine spezialisierte  zukünftige Franchise – Kette!

© 2012 Richard Hebstreit

Mein Beitrag zu "Max Folder.de" – Selfmarketing2.0 UG – Ich bin rhebs – auf Qype

One thought on “Qype: "Max Folder.de" – Selfmarketing2.0 UG in Berlin”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s